Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Tacherting  |  E-Mail: info@tacherting.de  |  Online: http://www.tacherting.de

Informationen für Veranstalter

 

Tachertinger Ferienprogramm 2018

 

Darauf freuen sich die Kinder und Jugendlichen schon jetzt: Am 28. Juli beginnen die Sommerferien 2018. Das Organisationsteam ist bestrebt, auch in diesem Sommer wieder ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine zu stellen.

 

Als Veranstalter haben Sie ab sofort die Möglichkeit Ihre Aktionen direkt mit Hilfe der Online-Verwaltungssoftware des Ferienprogramms anzumelden.

 

Wenn Sie in den vergangenen Jahren im Tachertinger Ferienprogramm bereits eine Veranstaltung angeboten haben, so sollten Sie von uns schon eine E-Mail mit Hinweisen zur Nutzung der Online-Verwaltungssoftware erhalten haben.

 

Wenn Sie in den letzten Jahren keine Veranstaltung im Tachertinger Ferienprogramm angeboten haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Wir erstellen Ihnen einen Zugang zur Online-Software und sind Ihnen bei allen Fragen gern behilflich:

 

E-Mail-Adresse Ferienprogramm@tacherting.de oder Telefon 08621 63576

 

Wenn Sie zur Anmeldung einer Veranstaltung lieber auf herkömmliche Formulare zurückgreifen, bieten wir Ihnen auf dieser Seite unten zwei Dateien zum Download an:

 

Die PDF-Datei können Sie ausdrucken und per Hand ausfüllen.

 

Die Word-Datei können Sie herunterladen und dann direkt am PC ausfüllen. Um das Formular bearbeiten zu können, klicken Sie nach dem Öffnen bitte auf den Button "Bearbeitung aktivieren" (oben, etwas rechts von der Mitte).

 

Lassen Sie uns das ausgefüllte Formular bitte auf einem der folgenden Wege zukommen:

 

  • per E-Mail an die Adresse Ferienprogramm@tacherting.de

  • indem Sie es persönlich in der Gemeinde abgeben (Einwurf genügt)

  • oder indem Sie es einfach bei Petra Schramm (Keltenweg 15, Tacherting) in den Briefkasten werden.

 

Am Dienstag, 03. Juli 2018 um 19:00 Uhr findet das Treffen der Veranstalter statt. Hier werden sehr wichtige Informationen zur Durchführung der Aktionen gegeben, zum Beispiel wie Sie als Veranstalter am besten Ihre Aufsichtspflicht wahren können und welche Formalitäten zu beachten sind. Alle Veranstalter sind hierzu herzlich eingeladen.

 

 

drucken nach oben